Corona Herbst 2021

Aufgrund der aktuellen Lage in Bayern und der damit verbundenen Auflagen stellen wir vorerst bis zum 31.12.2021 den Schießbetrieb ein.
Wie es nächstes Jahr weiter geht wird noch vom Vorstand entschieden.
Bis dahin haltet durch und bleibt gesund!
Euere Edelweißschützen

Zimmerstutzen-Schützengesellschaft Edelweiß Hirschau pflanzt zum 125-Jährigen Kastanienbaum

Eigentlich hätte es eine große Feier mit Gauschießen und Jubiläums-Gartenfest werden sollen.

Doch die Corona-Pandemie verschonte auch das 125-Jährige der Hirschauer Edelweiß-Schützen nicht. Dennoch ging das Jubiläum nicht ganz unter.

Schützenmeister Günter Heidl brachte dazu gute Ideen ein. So wurde im Schloss-Biergarten ein Kastanienbaum gepflanzt und zwei Parkbänke gekauft, die an der Goldenen Straße vor dem Schützenheim aufgestellt wurden.

Dafür dankte Bürgermeister Hermann Falk dem Verein. Corona habe Edelweiß schon einiges abverlangt, die Schützen hätten aber keine Austritte zu verzeichnen gehabt.

Er versprach, dass zu den zwei Bänken noch eine dritte hinzukomme, die die Stadt spendiere.

Schützenmeister Günter Heidl blickte zurück in die Geschichte des Vereins.

Aktuell gehörten Edelweiß 107 Mitglieder an. Er habe ein schönes Schützenheim mitten in der Stadt und sei der einzige im Gau Amberg, der noch aktiv mit den Zimmerstutzen schieße.

19 Mitglieder nahmen an der kleinen Feier im Biergarten mit Mittagessen teil. Dazu gab es Freibier von Franz Dorfner.

Video – 125 Jahre Edelweiss-Hirschau im Jahr 2021

Deutsche Meisterschaft 2021

Am vergangenen Sonntag trat unser Jungschütze Jacob bei den Deutschen Meisterschaften im Sportschießen an.
Wie stets brachte er eine hervorragende Leistung, besonders wenn man den psychischen Druck bei einer solchen Meisterschaft bedenkt.
Er erreichte 597,7 Ringe bei 60 Schuss mit Zehntelwertung und damit einen sehr guten 37ten Platz in der Sparte Luftgewehr Junioren 1.
Zum Vergleich: auf 40 Schuss ohne Zehntelwertung wären es 380 Ringe gewesen.
Wir möchten unserem jungen Schützenbruder zu dieser besonderen Leistung recht herzlich gratulieren und uns bedanken, dass er die Oberpfalz und nicht zuletzt den Verein bei den Deutschen Meisterschaften vertreten hat.
Wir sind stolz auf dich!
Euere Edelweißschützen

Veranstaltungsplan und neue Saison

Liebe Edelweißschützen/innen,

nach einer langer Zeit können wir im September 2021 wieder mit Vereinsbetrieb und der neuen Rundenwettkampfsaison starten.

(Bitte beachtet die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen am Eingang im Schützenheim)

Der Veranstaltungsplan für das kommende Halbjahr steht zum Ausdrucken auf der Homepage unter Veranstaltungen zu Verfügung.

Wir wünschen allen Schützen/innen GUT ZIEL und bleibt gesund.

Corona – Osterschießen 2021

Auch unter Corona-Bestimmungen haben wir es uns nicht nehmen lassen das traditionelle Osterschießen durchzuführen.

Da wir das Vereinsheim auf Grund der Kontaktbeschränkungen nicht betreten dürfen, haben wir uns für eine Osterverlosung entschieden.

39 Schützen/innen waren am Start und 10 Personen bekamen einen Preis

Den ersten Preis unseren Schokohasen in kleiner Form gewann Christine Hiltner und Dieter Hilter einen Schinken (3.Preis)

Ein Dank an die Spender für die tollen Preise, Martin Weidner, Heidl Günter und die Vereinskasse der Edelweiss-Schützen.

Auch allen fleißigen Osterhasenhelfern herzliches DANKE.

virtuelles Nikolausschießen 2020

Die Corona Pandemie hat auch die Edelweiss-Schützen in den Lockdown gezwungen.

Jedoch wollen wir auch im Jahr 2020 nicht auf das Nikolausschießen verzichten, daher haben wir das Nikolausschießen virtuell über Videokonferenz veranstaltet.

Vielen  Dank an das Organisationsteam für die Abwicklung und die tollen Preise.